WSK Maschinenbau Deutsch WSK engineering English

Laminier-/ Kaschieranlagen

Bild LAM-130-5 Laminier- und  Kaschieranlage Materialzufuhr     Materialzufuhr
 
Maschinenrückseite / Materialentnahme     Maschinenrückseite / Materialentnahme
 
Maschinenrückste /Ausgeschwenkte Achsen
Seitenansicht Motorseite

LAM-130-5

Laminier- und Kaschieranlage

Kaschiermaschine LAM-130-5

Beschreibung:


Arbeitsbreite 1.300 mm
Rollendurchmesser: max. 400 mm
Rollengewicht: max. 60 kg
Hülsendurchmesser: 3“ (76 mm)
Anschlußwert: 2,2 kW an 400V
Stufenlose Drehzahlregelung
Rechts- und Linkslauf

  • Kaschieren von Rollenware
  • Kaschieren von Platten
  • Kaschieren von Schmalband und Streifen
  • 5 ausschwenkbare pneumatische Spannwellen für geringen Platzbedarf
  • Anschläge an Spannwellen und Tisch für Platten und Schmalband
  • Hauptabrollung Ø 500 mm mit Magnetpulverbremse
  • Lineraufwicklung 1 Ø 200 mm mit Magnetpulverkupplung
  • Kleberabrollung Ø 350 mm mit Magnetpulverbremse
  • Lineraufwicklung 2 Ø 200 mm mit Magnetpulverkupplung
  • Aufrollung Ø 600 mm
  • pneumatische Höhenverstellung der oberen Kaschierwalze
  • Anschläge Höhenverstellung für das Kaschieren weicher Materialien
  • Meterzähler in Steuerung integriert
  • Erfassung Bahn- oder Plattenende
  • Zentralantrieb mit Riementrieben
  • schwenkbares Bedienpendel mit allen Bedienfunktionen
  • Einstellung der Zugkraft jeder einzelnen Bahn über Potentiometer


Für Materialien:
Folien, Gummi, Schaumstoffe, Magnetfolien, usw.

Kaschieren auf WSK LAM-130-5




Geeignet für die:

- Bahnkantensteuerung
- 2 Folienabrollungen
- zentrale Höhenverstellung
- Bogenverarbeitung/Rolle auf Rolle
- Arbeitsbreiten: Bis 3000 mm
- automatische Liner-Aufwicklung


Fragen zu LAM-130-5 Weitere Fragen zur Maschine

Weitere Laminier-/ Kaschieranlagen